• Telefonische Beratung +43 660/5298665
  • WhatsApp +43 660/5298665
  • Post - Versand
  • Telefonische Beratung +43 660/5298665
  • WhatsApp +43 660/5298665
  • Post - Versand

Vera´s "ANALDRÜSE"

ab 0,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-10 Tag(e)

Beschreibung

Vera´s "ANALDRÜSE"


Betroffenes Tier: Hund


Was ist es?
Es ist eine entzündliche Schwellung an der Sekretdrüse des Afters beim Hund.
Sie kennzeichnet sich durch vermehrtes Lecken, eine Anschwellung im Analbereich und Schwierigkeiten im Stuhlabsatz.


Wo und wie setzen wir an?
Veras Creme vet. Basis oder Veras Creme vet. CBD.


Die Basiscreme ist hilfreich, wenn die Analdrüsenentzündung das erste mal auftritt.


Veras Creme vet. CBD unterstützt bei chronischen oder schon länger vorhandenen Störungen. Diese ziehen oft eine zusätzliche Beeinträchtigung des Nervensystems mit sich, in Form schlechter Heilungstendenz oder chronischer Schmerzhaftigkeit. Hier unterscheiden wir ob CBD von außen durch Vera’s Creme vet. CBD zur Anwendung kommt und/oder von innen mit Vera’s CBD-Öl Ozon. Die Kombination von beidem ist oft sehr sinnvoll.


Das Zellpulver kann das Immunsystem zusätzlich unterstützen.


Welches Produkt ist dafür zu empfehlen?:

Vera’s Creme vet. Basis
Dispenser (50ml)


Vera’s Creme vet. plus-CBD
Dispenser (50ml)


Vera’s CBD Öl Ozon
Flasche (10ml) 10 ml ℮ (Ca. 200 Tropfen)


Zusätzlich ist unterstützend zu empfehlen:

Zellpulver vet.

Dose (250g)


Kräuterkur zur Unterstützung/Abwehr des Immunsystems