• Telefonische Beratung +43 660/5298665
  • WhatsApp +43 660/5298665
  • Post - Versand
  • Telefonische Beratung +43 660/5298665
  • WhatsApp +43 660/5298665
  • Post - Versand
Vera´s "WUNDVERSORGUNG"

Vera´s "WUNDVERSORGUNG"

ab 0,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-10 Tag(e)

Beschreibung

Vera´s "WUNDVERSORGUNG"


Betroffenes Tier: Pferd, Hund, Katze


Was ist es?
Eine Wunde kann man unterscheiden in akut und chronisch.

  • Die akute Wunde erfolgt durch eine Verletzung oder aber auch durch einen chirurgischen Eingriff.

Bei einer chronischen Wunde sind die Zellen der Haut nachhaltig geschädigt und oft kommt es dazu, daß sie sich von außen nach innen vergrößert und der Heilungsprozess unterbrochen bzw. schwerwiegend gestört ist.


Zu den unterschiedlichen Wundarealen darf gezählt werden:

  • Verbrennungen
  • Abschürfungen
  • Narben
  • Verätzungen


Wo und wie setzen wir an?
Zur Unterscheidung zwischen der Basiscreme und der Creme CBD gilt folgende “Faustregel”:
Alles was akut ist, juckt und brennt nimmt man die Basiscreme. Sie ist die “Feuerwehr” unter den Cremes und gehört zur Erstversorgung in jede kleine Tierapotheke.


Alles was längerfristig, tiefersitzend bzw. chronisch und schmerzbezogen ist nimmt man die CBD Creme. Sie ist die “wohlwollende Therapeut” unter den Cremes und gehört zur langfristigen Behandlung in jede kleine Tierapotheke.

Vera’s Creme vet. Basis unterstützt alle regenerativen Prozesse der Haut und ihrer tiefer liegenden Schichten. Ihre einzigartige Zusammensetzung die auf Ölen und körpereigenen Vitaminen beruht sorgt dafür, daß die Zellen zu einer schnellen Regeneration angestoßen werden und ihre schmerzlindernde und juckreizstillende Eigenschaft sorgen für ein schnelleres Wohlbefinden, bei jedem Tier.


Vera’s Ölcreme vet. CBD ist die Erweiterung der Basiscreme und der mit all ihren natürlichen Eigenschaften mit einer zusätzlichen Erweiterung ihres Nutzens, durch die Verwendung von zertifiziert THC-freiem CBD. Die CBD Creme unterstützt bei chronischen oder schon länger vorhandenen Störungen. Diese ziehen oft eine zusätzliche Beeinträchtigung des Nervensystems mit sich, in Form schlechter Heilungstendenz oder chronischer Schmerzhaftigkeit.


Durch die hohe Konzentration reicht eine 1x tägliche dünne Anwendung auf die betroffene Stelle.


WICHTIG!

Alle vorgeschlagenen Maßnahmen ersetzen nicht eine Untersuchung durch den Tierarzt.


Welches Produkt ist dafür zu empfehlen?

Vera’s Creme vet. Basis

Dispenser (50ml)


Vera’s Ölcreme vet. plus CBD

Flasche mit Dosierspitze (200ml)